Das neue Audi V8 Forum findest Du hier!
www.v8forum.de

German >> Audi V8 Forum

Pages: 1
Markus Hame
ZOOM
Reged: 01/10/2018
Posts: 149
Loc: Dortmund
Sonderwerkzeug 3204 [re: ]
      02/11/2018 21:18 Attachment (192 downloads)

Hier mal eine Zeichnung des originalen Sonderwerkzeugs 3204 wie es u.a. beim PT 3,6l an dem Sicherungsblech verwendet wird.

Gruß,
Markus

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Roy F
ZOOM
Reged: 06/05/2006
Posts: 21669
Loc: Schweiz
Re: Sonderwerkzeug 3204 new [re: Markus Hame]
      03/11/2018 12:08 Attachment (86 downloads)

Im Anhang der Beschrieb wo es auch noch verwendet wird - arretieren der Spannvorrichtung des Mehrrippenriemens.

Markus, welches Sicherungsblech meinst du?

Gruess Roy
http://roy-fuchs.smugmug.com/

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Markus Hame
ZOOM
Reged: 01/10/2018
Posts: 149
Loc: Dortmund
Re: Sonderwerkzeug 3204 new [re: Roy F]
      03/11/2018 13:19

Roy,

das beim 3,6 PT das Überspringen des Zahnriemens verhindern soll. Beim 4,2l gibt es das nicht mehr.

Der Pin 3204 wird am Dämpfer eingesteckt und muss ganz eingeschoben werden können. Andernfalls liegt das Sicherungsblech dahinter nich mit seiner Nut an der richtigen Stelle.

Gruß,
Markus

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Markus Hame
ZOOM
Reged: 01/10/2018
Posts: 149
Loc: Dortmund
Re: Sonderwerkzeug 3204 new [re: Markus Hame]
      03/11/2018 13:21

u.a. Seite 17 und 18 im Kapitel Instandhaltung genau genommen. Wird auch in dem Film zur Wartung beim V8 extra erwähnt.

Hier Anschlagblech Teil 4 benannt.

Gruß,
Markus

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
andreas sedlak
ZOOM
Reged: 06/11/2008
Posts: 1556
Loc: Deutschland
Re: Sonderwerkzeug 3204 new [re: Markus Hame]
      03/11/2018 17:39

Matra 3204 wurde durch ein anderes Teil (T10060 A) ersetzt, welches aber die gleiche Funktion erfüllt. Im Grunde genommen erfüllt es auch ein Spiralbohrer 𝜙4mm, der mit dem Schaft eingeführt wird.
Der Absteckdorn soll den Schwenkbügel für den Dämpfer des Mehrrippenriemens in Servicestellung halten,um diesen zu tauschen oder gegebenenfalls den Riemen abzunehmen.
An der Zahnriemenverkleidung (rechts natürlich) ist dafür eine Bohrung gefertigt.

Gruß

1 von 67 (ehem.745) Stand 2018

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Pages: 1


Extra information
0 registered and 148 anonymous users are browsing this forum.



Print Thread

Permissions
      You cannot start new topics
      You cannot reply to topics
      HTML is enabled
      UBBCode is enabled

Rating:
Thread views: 703

Rate this thread
 
Jump to

Contact Webmaster AudiV8.com

*
UBB.threads™ 6.1

Generated in 0.475 seconds in which 0.472 seconds were spent on a total of 13 queries. Zlib compression enabled.