Das neue Audi V8 Forum findest Du hier!
www.AudiV8.com/forum

SQL ERROR: Database error only visible to forum administrators
SQL ERROR: Database error only visible to forum administrators
German >> Audi V8 Forum

Pages: 1 | 2 | 3 | >> (show all)
Daniel SO.
ZOOM
Reged: 10/02/2011
Posts: 2554
Loc: Theresienfeld, Österreich
Ölmeßstab [re: ]
      19/01/2015 15:14

Hallo!

Weiss jemand, ob der Ölmeßstab jemals in irgendeiner Form beim V8 (egal ob PT oder ABH) geändert wurde? Bzw. waren die Stäbe zwischen 1988 und 1994 immer gleich?

Meiner droht nämlich zu brechen....neu bekommt man so ein teil für sagenhafte EUR 104,--.

Lg, Daniel

Der Audi V8. Die andere Art des Ansehens.

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Fatih Karakac
ZOOM
Reged: 08/05/2010
Posts: 57
Loc: Ingolstadt
Re: Ölmeßstab new [re: Daniel SO.]
      19/01/2015 19:32

Hallo.hab gerade in der garage nachgeschaut.PT und ABH haben die gleiche Nr.

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Roy F
ZOOM
Reged: 06/05/2006
Posts: 21669
Loc: Schweiz
Re: Ölmeßstab new [re: Daniel SO.]
      19/01/2015 19:53

Du sollst ja nicht gleich das ganze Rohr ersetzen sondern lediglich den Messstab, der kostet dann nur zwischen 15-20 Euro...

Gruess Roy
http://roy-fuchs.smugmug.com/

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Michael Ernst
ZOOM
Reged: 05/11/2001
Posts: 5241
Loc: Rhai-Palz-Krees
Re: Ölmeßstab new [re: Roy F]
      19/01/2015 20:54

... und hat die Nr.: 077115607E

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Daniel SO.
ZOOM
Reged: 10/02/2011
Posts: 2554
Loc: Theresienfeld, Österreich
Re: Ölmeßstab new [re: Roy F]
      19/01/2015 21:11

Bist du dir ganz sicher? Ich werde morgen nochmal recherchieren....

15-20 EUR sind okay, wie aktuell ist das?

Der Audi V8. Die andere Art des Ansehens.

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Norbert Muck
ZOOM
Reged: 20/11/2001
Posts: 833
Loc: Essen
Re: Ölmeßstab new [re: Daniel SO.]
      19/01/2015 21:18

Hab ich vor zwei Jahren gezahlt.

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Michael Ernst
ZOOM
Reged: 05/11/2001
Posts: 5241
Loc: Rhai-Palz-Krees
Re: Ölmeßstab new [re: Daniel SO.]
      19/01/2015 21:43

Der Stab wurde bis 2003 noch ab Werk verbaut. Da ist es etwas zu früh für die vergoldete Version bei Audi Tradition.

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Daniel SO.
ZOOM
Reged: 10/02/2011
Posts: 2554
Loc: Theresienfeld, Österreich
Re: Ölmeßstab new [re: Michael Ernst]
      20/01/2015 08:37

Der Stab kostet aktuell EUR 106,-- laut ETKA!!!
Hab ichs doch richtig verstanden....ohne Rohr, nur der Stab!!!

Die müssen wohl total bescheuert sein....

Der Audi V8. Die andere Art des Ansehens.

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Alexander Edor
ZOOM
Reged: 05/04/2013
Posts: 294
Loc: Hannover
Re: Ölmeßstab new [re: Daniel SO.]
      20/01/2015 09:12

Dann würde ich aber auf ein gebrauchtes Exemplar zurückgreifen.... Es gibt ja genug bekannte Adressen, wo die Teile massenhaft im Regal liegen.

Gruß


Die linke Hand zum Gruße


Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Michael Ernst
ZOOM
Reged: 05/11/2001
Posts: 5241
Loc: Rhai-Palz-Krees
Re: Ölmeßstab new [re: Alexander Edor]
      20/01/2015 09:43

Beim A8 wurde mal vom 077115607E zum 077115607F gewechselt. Weiss jemand ob der passen würde? Kostet nämlich keine 10€.

Oder in der Bucht nach 077 115 611 D suchen.

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Daniel SO.
ZOOM
Reged: 10/02/2011
Posts: 2554
Loc: Theresienfeld, Österreich
Re: Ölmeßstab new [re: Michael Ernst]
      20/01/2015 09:49

Danke für den Tipp!

Der Audi V8. Die andere Art des Ansehens.

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Roy F
ZOOM
Reged: 06/05/2006
Posts: 21669
Loc: Schweiz
Re: Ölmeßstab new [re: Daniel SO.]
      20/01/2015 21:49

Nininet sagt 79Euro... selbst DAS ist ja krank!

So... dann zieh dir den 077115611D oder 077115611C rein... sind genau gleich lang wie 611E, meine beiden Motoren die hier rumliegen haben diesen drin, der Bock der irgendwann als Winterhure laufen soll hat mit Endung C drin, lediglich der Griff ist eher rot, mein Alltagsbock hat noch den "alten"...

Der einzige "relevante" Unterschied von 611C/D zu 611E ist NUR die "Riffelung" am StabBlech im Messbereich. Also 611C/D sind nicht geriffelt - Wayne?

Öhm KEINER ist 607 komisch...
Welcher wann warum kann ich nachher im Edgar schauen... der fehlt mir hier aufm Laptop...

Edit: Mein Edgar kennt KEINEN der oben genannten... komisch... wohl den Teiledealer des Vertrauens anfragen...

Gruess Roy
http://roy-fuchs.smugmug.com/

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Daniel SO.
ZOOM
Reged: 10/02/2011
Posts: 2554
Loc: Theresienfeld, Österreich
Re: Ölmeßstab new [re: Roy F]
      21/01/2015 09:32

Hallo,

habe nun im ETKA recherchiert. Folgende Teilenummern sind nicht mehr im System auffindbar:

077 115 611 D
077 115 611 C

Das einzige noch lieferbare Teil ist 077 115 607 E für Listenpreis EUR 106,69 inkl. 20% österr. MWSt.

Lustigerweise passt dieses teure Teil auch zum A8 u. S6.

Habe mir bereits ein gebrauchtes Teil besorgt, wollte euch nur mitteilen, dass es keine andere Alternativen gibt als die vorhin genannte Teilenummer

Der Audi V8. Die andere Art des Ansehens.

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
andreas sedlak
ZOOM
Reged: 06/11/2008
Posts: 1556
Loc: Deutschland
Re: Ölmeßstab new [re: Daniel SO.]
      21/01/2015 12:15

Der Stab hat vor einigen Jahren noch etwa 20€ gekostet!

Gruß

1 von 67 (ehem.745) Stand 2018

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Daniel SO.
ZOOM
Reged: 10/02/2011
Posts: 2554
Loc: Theresienfeld, Österreich
Re: Ölmeßstab new [re: andreas sedlak ]
      21/01/2015 13:00

Ja ich weiss, die spinnen total bei Audi!

Die Preise sind jetzt schon extrem, wie sieht es dann in 10 Jahren aus? Wahrscheinlich werde ich den V8 dann in mein Wohnzimmer stellen müssen

Der Audi V8. Die andere Art des Ansehens.

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Michael Ernst
ZOOM
Reged: 05/11/2001
Posts: 5241
Loc: Rhai-Palz-Krees
Re: Ölmeßstab new [re: Daniel SO.]
      21/01/2015 15:31

Niemand, ausser uns, will so alte Autos auf der Strasse haben. Also dreht man an der Preisschraube oder vertreibt wichtige Ersatzteile einfach nicht mehr.
Ich warte eigentlich nur noch auf so eine Zulassungssteuer wie in Singapur. Dort kostet die Zulassung eines Autos älter als 10 Jahre 2500€ extra. (Sofern man überhaupt eine Zulassungsberechtigung erhält)

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Daniel SO.
ZOOM
Reged: 10/02/2011
Posts: 2554
Loc: Theresienfeld, Österreich
Re: Ölmeßstab new [re: Michael Ernst]
      21/01/2015 15:42

Die heutigen Autos sind Wegwerfprodukte, trotzdem werden sie gekauft oder geleast. Nach 5 Jahren tauscht man sie einfach gegen ein neueres Modell. Früher war das schon anders, da fuhren viele Kunden sogar Jahrzehnte mit einem Wagen.

Ich frage mich nur, warum Mercedes und BMW die Teileversorgung für ältere Modelle einfach im Griff haben und Audi nicht. Ich habe letztens für einen A6 Bj. 2000 einen grauen Lederschaltsack nicht mehr bekommen, nur in schwarz, entfallen ohne Ersatz. Und es fahren noch sehr viele von den A6 C5 herum.



Der Audi V8. Die andere Art des Ansehens.

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Bastian P.
ZOOM
Reged: 18/08/2002
Posts: 13274
Loc: Österreich (Graz)
Re: Ölmeßstab new [re: Daniel SO.]
      21/01/2015 15:52

Das ist ja auch irgendwie eigenartig: Ein V8 galt nach 15 Jahren definiitv als altes Eisen. Ein A8 mit 15 Jahren am Buckel geht problemlos als modernes Auto durch. Als hätte sich seither viel weniger getan. Auch ein C5 von 2000 sieht, zumindest als Avant, doch heute noch richtig modern aus.

Das Buch zum Audi V8

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Daniel SO.
ZOOM
Reged: 10/02/2011
Posts: 2554
Loc: Theresienfeld, Österreich
Re: Ölmeßstab new [re: Bastian P.]
      21/01/2015 16:07

Da hast du Recht! Ich denke, dass es an der Karosserie des V8 liegt, da ist die Ähnlichkeit zu den Brüdern 100 und 200 einfach gegeben. Die Karosserie wurde Anfang der 80er am Markt vorgestellt und wahrscheinlich oder ziemlich sicher in den 70ern entwickelt. Ist doch eine Ewigkeit her, trotzdem finde ich sie noch immer schön!

Der D2 ist wirklich ein modernes und schönes Fahrzeug. Wenn ich ehrlich bin, gefällt mir der D2 von der Karosserie am besten. Er war einfach ein Quantensprung in der Oberklasse mit ASF und diversen Raffinessen wie Xenon, PDC, Navi, etc. Und wenn ich mir neben meinem V8 einen zweiten Boliden leisten würde, dann wäre es bestimmt der D2, allerdings VFL, der gefällt mir irgendwie am besten, darüber lässt sich streiten, ist Geschmackssache.

Der V8 galt bereits nach 10 Jahren nach Auslauf (2004) bereits für "alt" erklärt. Ich kann mich noch erinnern, als noch einige V8-Kunden zu uns kamen und da wurde immer gespottet "Wann verkauft er endlich diesen alten Hut".



Der Audi V8. Die andere Art des Ansehens.

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
andreas sedlak
ZOOM
Reged: 06/11/2008
Posts: 1556
Loc: Deutschland
Re: Ölmeßstab new [re: Michael Ernst]
      21/01/2015 19:29

Ich habe mich heute bei Audi erkundigen wollen,ob es möglich sei für den Ölstab mit Endung "F" eine Längenangabe zu finden.
Zum Bedauern wurde dies verneint.

Vielleicht kann ja jemand dazu etwas herausfinden!

Gruß

1 von 67 (ehem.745) Stand 2018

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Pages: 1 | 2 | 3 | >> (show all)


Extra information
0 registered and 0 anonymous users are browsing this forum.



Print Thread

Permissions
      You cannot start new topics
      You cannot reply to topics
      HTML is enabled
      UBBCode is enabled

Rating:
Thread views: 4636

Rate this thread
 
Jump to

Contact Webmaster AudiV8.com

*
UBB.threads™ 6.1

Generated in 0.373 seconds in which 0.37 seconds were spent on a total of 14 queries. Zlib compression enabled.