Das neue Audi V8 Forum findest Du hier!
www.v8forum.de

SQL ERROR: Database error only visible to forum administrators
SQL ERROR: Database error only visible to forum administrators
German >> Audi V8 Forum

Pages: 1 | 2 | (show all)
Fran kM

Reged: 17/08/2009
Posts: 30
Schlachten oder Aufbauen?
      17/10/2009 12:40

Mein V8 macht mir wieder mal Sorgen, jetzt soll nach Zündanlaßschalter und Zündschloss nun auch das Lenkradschloss defekt sein, heißt kompletter Querträger ausbauen. Wären dann seit August 1700 € an Reparaturen, demnächst würden nochmal 1000 € drauf kommen, da es ins Auto reinregnet (oberhalb Windschutzscheibe an mehreren Stellen durchgerostet). Des Weiteren ist der Lenkungsdämpfer defekt, die Klima defekt, das Schiebedach funktioniert nur zum Teil, von den Fensterhebern gehen auch nur zwei. Zudem schaltet die Automatik manchmal nicht richtig, d. h. sie bleibt im zweiten Gang hängen und schaltet dann erst bei 3000 Umdrehungen. Überbrückungskupplung ruckt ziemlich bei 80 km/h, und beim runterschalten vor der Ampel kracht es manchmal. Ich habe das ATF 2 x wechseln lassen, und auch das Sieb. Geholfen hats nichts. Die Scheinwerferreflektoren sind trüb, und Öl tropft zwischen Getriebe und Motor fleißig. Der linke Scheinwerferwischer ist auch defekt. Zwar habe ich "nur" 350 € für das Auto bezahlt, aber so langsam stellt sich mir die Frage, ob schlachten und anschließend in Ruhe was besseres suchen nicht die vernünftigere Wahl wäre. Wenn ich jeden Monat ein paar hundert Euro in die Kiste stecke, kann ich mir gleich einen Neuwagen finanzieren oder leasen.

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Thomas Bux.
ZOOM
Reged: 02/10/2004
Posts: 1562
Loc: 29568 Wieren /Niedersachsen
Re: Schlachten oder Aufbauen? new [re: Jürgen Schöntag]
      17/10/2009 12:57

würde ich auch mal sagen,ist nur ärgerlich das er da schon 1700 rein gesteckt hat. da wirds schon eng überhaupt das geld wieder raus zu bekommen...

Gruß aus Wieren...Thomas

Hubraum statt Spoiler

0170/2866693
05825/2581450

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Fran kM

Reged: 17/08/2009
Posts: 30
Re: Schlachten oder Aufbauen? new [re: Thomas Bux.]
      17/10/2009 13:16

Tja, das Geld werd ich wohl nicht mehr rausbekommen, aber ist ja auch meine eigene Schuld. Um 1000 € kann ich NOCH den Verlust mindern, dann lass ich den Neuaufbau der Karosserie weg. Hab noch mal in meine Excel-Liste geschaut und nachgerechnet, bis jetzt sind es 1.300 € nur an Reparaturen. Bis das nötigste gemacht wäre (nach jetzigem Stand) wären das dann insgesamt 2.900 € an Reparaturen, und das innerhalb 3 Monate. Und dann geht noch keine Klima, SD, EFH etc. Ich denke auch, nichts mehr reinstecken, und fahren. Ich werd die Kiste notdürftig zusammenbauen, und eben wieder mit dem Schraubenzieher starten.

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Andreas O.
ZOOM
Reged: 30/04/2004
Posts: 191
Re: Schlachten oder Aufbauen? new [re: Fran kM]
      17/10/2009 13:17

Auch wenn's in der Seele weh tut - Scheibenrahmendurchrostungen sind so böse, daß so ein Auto sonst schon viel Substanz haben müßte. Und das klingt bei Deinem leider nicht so... Ich würde sagen: Rette alles, was nach Umbau noch Perspektive hat, aber schmeiß in dies Auto kein Geld mehr rein

Andreas

Es war schon immer etwas teurer, einen besonderen Geschmack zu haben...

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Thomas Bux.
ZOOM
Reged: 02/10/2004
Posts: 1562
Loc: 29568 Wieren /Niedersachsen
Re: Schlachten oder Aufbauen? new [re: Fran kM]
      17/10/2009 13:22

die fh und das sd kriegt man ohne kosten wieder zum laufen,es sei die motoren sind fest. sind aber meisten die seile die fest sind.
aber mit dem getriebe ist schon was teuer. in teilen kannst du gut und gerne 1500 wieder rein bekommen.
ich würde ihn zerlegen und in teilen verkaufen bzw gute teile für den nachfolger behalten.

Gruß aus Wieren...Thomas

Hubraum statt Spoiler

0170/2866693
05825/2581450

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Fran kM

Reged: 17/08/2009
Posts: 30
Re: Schlachten oder Aufbauen? new [re: Thomas Bux.]
      17/10/2009 13:45

Ne, die Motoren sind wohl nicht fest, außer der FH hinten links. Vielleicht würde die Automatik nochmal 100.000 km halten, oder meinst Du, dass die kurz vor dem Kollaps steht? Abgesehen von den Mängeln schaltet die ganz gut.

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Thomas Bux.
ZOOM
Reged: 02/10/2004
Posts: 1562
Loc: 29568 Wieren /Niedersachsen
Re: Schlachten oder Aufbauen? new [re: Fran kM]
      17/10/2009 14:03

kann man nicht sagen wie lange das noch hält. das er manchmal erst bei knapp 3000 upm schaltet ist aber normal,ist denke ich auch nur wenn er kalt ist.

Gruß aus Wieren...Thomas

Hubraum statt Spoiler

0170/2866693
05825/2581450

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Davor Kircanski
ZOOM
Reged: 16/05/2003
Posts: 1401
Loc: Bayern
Re: Schlachten oder Aufbauen? new [re: Fran kM]
      17/10/2009 20:14

Servus,
hört sich recht heftig an. PP das du schon 1700 investiert hast. Ist wohl der größte Fehler an der Sache. Wäre die Rübe noch zu was gut gewesen oder in erhaltenwürdigem Zustand hättest du ihn eben auch nicht für 350 Öcker bekommen.
Mein Tipp: Verkaufen was geht um den Schaden zu minimieren und den Rest anzünden oder mit Primeln bewachsen lassen.
By the way, eine Moral hat die Sache: Ne schlechte Erfahrung ist immer noch besser als gar keine.

Es gibt Tage da furzt man auf Kies!!!

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Steffen Schildhauer
ZOOM
Reged: 18/04/2008
Posts: 636
Loc: Deutschland,Niedersachsen
Re: Schlachten oder Aufbauen? new [re: Fran kM]
      17/10/2009 20:38

Mensch Leute...
immer wieder bin ich erstaunt mit welcher Sorglosigkeit manche an das Thema Audi V8 herangehen...inkl. ich letztes Jahr.
Ein V8 für 350 Euro!!! Und dann 1700 Euro!!! investieren und nix in der Hand als das Wissen das noch mehr Kohle investiert werden muss?
Woran liegt sowas? Alle informieren sich über alles und jeden im Netz aber wenn es "V8" heißt werden wir Männer, und auch manche Frauen, weich und kurzsichtig. Wenn man nur halbherzig im Netz sucht findet man soviel lesestoff zu dem V8 das man doch eigentlich meinen sollte, das sowas nicht passiert.
Was hast du für die 1700 Eus bekommen, wo und wer repariert das Auto? Für die Kohle und natürlich etwas Zeit und eine gründliche Recherche, ach ja ein paar Telefonate mit Leuten hier aus dem Forum, bringt man fast jeden V8 wieder auf die Strasse, ist meine Meinung. Und Teile sind nicht zu teuer.
Wie leichtfertig wird denn manchmal Kohle rausgeschmissen nur weil V8 draufsteht?
Wende dich doch mal an ein paar Leute hier aus dem Forum die teilw. sogar ihre Telefonnummern veröffentlichen, und sprich mit denen. Kaufen dir den Hocker event. sogar ab. Aber benutz mal den Kopf und nicht das Herz.



Nach Müde kommt Doof

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Bernd Abeln
ZOOM
Reged: 08/10/2004
Posts: 2601
Loc: nähe Oldenburg, PLZ 49..
Re: Schlachten oder Aufbauen? new [re: Steffen Schildhauer]
      17/10/2009 20:50

In Antwort auf:

Wenn man nur halbherzig im Netz sucht findet man soviel lesestoff zu dem V8 das man doch eigentlich meinen sollte, das sowas nicht passiert.



In Antwort auf:

inkl. ich letztes Jahr.




Ich verstehe Dein Post nicht so ganz...

In diesem Sinne

Gruß Bernd

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Dieter Ra.
ZOOM
Reged: 17/10/2006
Posts: 303
Loc: Oldenburg
Re: Schlachten oder Aufbauen? new [re: Fran kM]
      17/10/2009 22:04 Attachment (145 downloads)

Moin

Herz hin...Verstand her. Ich kenne das Problem nur zu gut. Mein V8 hat vor 4 Jahren 500€ gekostet. 4 Jahre später sag ich mir,...hätte ich ihn nur geschlachtet und gewartet bis was besseres kommt. (zumal dies nicht mein erster V8 ist und ich somit die Schwachstellen kenne). Aber irgendwie war das Geld knapp (eigentlich wie immer), und so habe ich mir gedacht machst ihn nach und nach fertig ... grad so wie Geld da ist ! (schließlich hat er neuwertige Ufos drauf) Bis heute habe ich bestimmt das 7fache an Geld reingesteckt, und fast kein Teil an dem Auto habe ich noch nicht zerlegt oder ersetzt. Einzige Ausnahme ist das Differenzial und der Rumpfmotor (habe aber schon Zylinderköpfe da für ne Winteraktion) Selbst das Getriebe ist mittlerweile getauscht worden, genauso wie Frontscheibe, alle Stossdämpfer, die komplette Bremsanlage, die Ledersitze, alle Birnchen, usw usw usw
Mittlerweile kann ich ihn eigentlich nicht mehr verkaufen, weil zu viel Zeit, Geld und Herzblut drinsteckt. Was ich davon bisher hatte? Ich geniesse jede Fahrt die ich mit ihm mache weils einfach zu schön ist. Auf dem Jahresabschlusstreffen bei uns in Norddeutschland habe ich dann sogar einen Pokal für ihn bekommen . . . . Einer der 15 schönsten Audi´s.

Entscheiden musst du aber ganz alleine !


Mfg

V8 ist ne Sucht !

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Steffen Schildhauer
ZOOM
Reged: 18/04/2008
Posts: 636
Loc: Deutschland,Niedersachsen
Re: Schlachten oder Aufbauen? new [re: Bernd Abeln]
      17/10/2009 22:12


ich will damit sagen, das viele inkl. ich sehr euphorisch mit dem Thema V8 umgehen, und dann schnell an ihre Grenzen stoßen und dann heißt es Schlachten oder Aufbauen.
Ein bischen mehr Recheche speziell hier im Forum hätte auch mir ein Haufen Geld gespart.
Inzwischen fahre ich meinen Traum V8, der auch Geld kostet,mich aber nicht auffrisst und kein Fass ohne Boden ist.



Nach Müde kommt Doof

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Thomas Hürlimann
ZOOM
Reged: 03/09/2007
Posts: 1000
Loc: Bassersdorf, CH
Re: Schlachten oder Aufbauen? new [re: Fran kM]
      17/10/2009 22:14

sieht nach ner Menge Arbeit und Geld aus...würde ihn glaub auch besser schlachten...aber ich weiss wie schnell man an einem V8 hängen kann...

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Fran kM

Reged: 17/08/2009
Posts: 30
Re: Schlachten oder Aufbauen? new [re: Thomas Bux.]
      18/10/2009 08:17

Nein, schaltet völlig unmotiviert. Egal ob kalt oder warm, manchmal schaltet die Automatik ganz normal, manchmal eben nicht. Scheint evtl. auch ein Sensor-Problem zu sein. In den Notlauf geht sie allerdings nicht.
Zum Thema V8; mein Kfz'ler kennt das Fahrzeug seit vielen Jahren, und auf dessen Aussagen habe ich mich in gewisser Weise verlassen.

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Bastian P.
ZOOM
Reged: 18/08/2002
Posts: 13274
Loc: Österreich (Graz)
Re: Schlachten oder Aufbauen? new [re: Dieter Ra.]
      18/10/2009 14:45

Ich hab' meinen 200er für grad mal das Doppelte erstanden und das 17-fache reingesteckt

DA muss man erstmal drüberstehen...

Bastian

Das Buch zum Audi V8

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Mathias Becker
ZOOM
Reged: 20/06/2004
Posts: 518
Loc: Illingen (Saar)
Rat new [re: Fran kM]
      18/10/2009 19:20

Ich würde den Audi V8 verkaufen.

Und dann würde ich keinen anderen Audi V8 kaufen.

Viel Erfolg !

V8 und jetzt Lada 4x4

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Mario M.
ZOOM
Reged: 08/01/2007
Posts: 4470
Loc: bei Darmstadt
Re: Schlachten oder Aufbauen? new [re: Bastian Preindl]
      19/10/2009 10:21

Wie lange haste deine Autos??

Gude Mario
Audi 100 CD Autom. Bj.83
Audi 200 20v Bj.89
Audi 5000 Bj.85
Audi V8 3,6 Autom. Bj.88

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Bastian P.
ZOOM
Reged: 18/08/2002
Posts: 13274
Loc: Österreich (Graz)
Re: Schlachten oder Aufbauen? new [re: Mario M.]
      19/10/2009 10:50

den 220V: Ich fahre ihn gute fünf Jahre (hab' ihn seit 6 Jahren).

Auch der V8 mit nur 10k gefahrenen Kilometern in fünf Jahren war nicht viel günstiger. UND er war saftig teuer in der Anschaffung und zum damaligen Zeitpunkt in einem verdammt guten Zustand - ohne irgendwelche Repstaus.

Bastian

Das Buch zum Audi V8

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
chris H.
ZOOM
Reged: 16/01/2007
Posts: 1144
Loc: Saarland/S-W Deutschland
Re: Schlachten oder Aufbauen? new [re: Bastian Preindl]
      19/10/2009 10:59

v8 fahren ist eben kein billiges vergnügen wenn man viel wert auf originalität und guten zustand legt!

greetz chris

V8 4.2:
94'Vulkanschwarz
92'Lang Champagner Satin
94'CL RollsRoyce grün
93'CL Goodwood grün


Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Bastian P.
ZOOM
Reged: 18/08/2002
Posts: 13274
Loc: Österreich (Graz)
Re: Schlachten oder Aufbauen? [re: chris H.]
      19/10/2009 11:08

Das ist der Punkt. Eben deshalb leuchten mir Verkäufe von Fahrzeugen mit darauf folgendem Kaufgesuch absolut nicht ein. Außer natürlich man hat etwas Spezielles im Auge oder möchte eine ganz besondere Ausstattung- oder Lack/Innenraumkombination. Alles andere kann man ja nachrüsten.

Bastian

Das Buch zum Audi V8

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Pages: 1 | 2 | (show all)


Extra information
0 registered and 0 anonymous users are browsing this forum.



Print Thread

Permissions
      You cannot start new topics
      You cannot reply to topics
      HTML is enabled
      UBBCode is enabled

Rating:
Thread views: 2329

Rate this thread
 
Jump to

Contact Webmaster AudiV8.com

*
UBB.threads™ 6.1

Generated in 0.47 seconds in which 0.465 seconds were spent on a total of 14 queries. Zlib compression enabled.