Michi
()
20/07/2020 07:48
Re: H-Kennzeichen

Hallo Lukas,

zum Thema Phaeton kann ich nur zustimmen. Ich habe mir anfangs diesen Jahres einen als Zweit-Winter-Fahrzeug gekauft, eher aus Zufall. Ich wollte halt einfach während der Winterzeit nicht immer "nur" A8 D2 fahren, sondern etwas Abwechslung haben. Musste also etwas mit Allrad sein, habe eigentlich eher an einen W221 500er mit 4Matic gedacht.

Beim Phaeton hat aber dann fast alles gepasst: Zweifarbige Individual-Ausstattung (schwarz/hellbeige), Vorstandsfahrzeug und deshalb lückenlos durchgewartet / repariert, optisch schön und auch preislich in Ordnung. Ist ein 2009er GP2, also schon mit dem neuen Navi / Infotainmentsystem in der Langversion. Der einzige Haken: Es ist ein 3.0 TDI.

Ich muss sagen: Vom Komfort, Verarbeitung und Haptik her ist das wirklich das beste, was ich bisher unter dem Allerwertesten hatte, inkl. A8 D3. Das Motörchen kommt wirklich erstaunlich gut mit dem schweren Fahrzeug zurecht und ist meistens ausreichend ruhig. Aber wie Du sagst: Irgendwie passt das ganze nicht zusammen, es fühlt sich falsch an. Von aussen dieselt es halt trotzdem noch hörbar und vorallem "riechbar". Falls ich ein ähnlich ausgestattetes Fahrzeug mit einem V8 (oder, wenn sonst alles passt halt auch mit einem W12) finden sollte, werde ich zuschlagen - ich mag das Auto so sehr, dass ich mit meinem nun auch im Sommer fahre und ihn für den Winter zu schade finde

Einen E38 habe ich in Form eines 95er 750i auch noch - darüber kann ich auch nach über 10 Jahren in meinem Besitz kein schlechtes Wort sagen. Ich finde, er reift wirklich gut - ich bin mittlerweile sogar soweit, dass ich nicht mehr sicher bin, ob er nicht doch optisch schöner ist, als der E32...

Gruss,
Michi



Contact Webmaster AudiV8.com

*
UBB.threads™ 6.1

Generated in 0.001 seconds in which 0 seconds were spent on a total of 4 queries. Zlib compression enabled.